maxresdefault YCRM 350px

Bericht von Nike

Montag (Anreisetag):

Am Montag, den 22.04.2019 machten sich zwei 420er Teams des YCRM (Marius und Gaspar und Nike und Felice) und ein 420er Team des PSVK (Johanna und Simon) auf den Weg zum Trainingslager nach Medemblik.
Um 14 Uhr waren alle am Regatta-Center-Medemblik angekommen und es wurde direkt mit dem Bootsaufbau angefangen.
Als alle Boote soweit aufgebaut waren, traf auch der Trainer Roman Weber aus Eckernförde ein.
Er stellte sich vor und schaute danach, ob bei den Booten und dem Trimm alles stimmt.
Nachdem das überpüft war, ging es gegen späten Nachmittag aufs Wasser.
Zuerst ließ Roman die Gruppe Wenden auf Pfiff fahren und danach noch ein paar Schiften.
Dann ging es wieder in den Hafen.
Nachdem die Boote abgebaut waren fuhren alle zu ihren Ferienhäusern.
Später am Abend fand die Nachbesprechung in einem der Ferienhäuser statt.
Roman zeigte Videos, die er auf dem Wasser gemacht hatte und die Segler sollten sie analysieren.
Wenn Fehler gemacht wurden, wurde erklärt was falsch gemacht wurde und wie man es richtig macht.

fog 1535201 1920Auch in diesem Jahr werden wieder Wanderungen von Jürgen Dähling und Dieter Müller organisiert: Start ist am jeweiligen Treffpunkt wenn nicht anders angegeben um 14:00 Uhr. Die Strecken sind in der Regel für Clubmitglieder von 5 bis 85 Jahre geeignet. Für die Einkehr reservieren die "Wanderführer" jeweils Plätze in einem Lokal. Daher ist es hilfreich, wenn Ihr ihnen die beabsichtigte Teilnahme vorab per E-Mail oder Telefon mitteilt.
Der Wanderplan wird auf unserer Internetseite und im Clubhaus bekannt gemacht und dort auch aktualisiert.
Die Termine sind noch vorläufig. Ihr findet sie hier als pdf.

 

2e76f599 4a0d 4fd7 be9f 9862d39952a9 YCRM 350pxLouis und Luca waren vorletztes Wochenende (28./29.09.) auf Regatta in Otterstadt und haben im 420er den 2. Platz belegt.

Herzlichen Glückwunsch!

DSC 0705 YCRM 350pxAm vergangen Samstag fand bei strahlendem Sonnenschein und ordentlichem bis böigem Wind die DYAS Ranglistenregatta vor unserer wunderbaren Kulisse statt.
Sonntag konnte die 4. Wettfahrt wegen totaler Flaute nicht gesegelt werden.
Dafür strahlte die Sonne wieder und unserer Jungendnachwuchs holten nach Ansprache unserer Präsidentin Putti sowie musikalischer Begleitung unserer Sailingsingers und reger Teilnahme der Clubmitglieder, die Flaggen nieder.
Wir wünschen uns weiterhin rege Teilnahme an unserem Clubleben.

Zur Bildergalerie...

Gitta Kohnz

DSC 0545 YCRM 350pxBei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen fand die Regatta "Das blaue Band", leider bei sehr lauem Wind statt. Nach einer Stunde wurde die Wettfahrt abgebrochen, der leichte Wind hatte seine sanfte Brise ganz eingestellt.

Bei so schönem Wetter ist eine Moselfahrt im Schlepp auch entspannend. Das tat der Stimmung bei den Teilnehmer keinen Abbruch.
Es wurde noch gegrillt und ein leckeres Kölsch getrunken.
So fand das traditionelle "Blaue Band" noch einen stimmungsvollen Abschluss.

Gitta hat nicht nur den Text geschrieben, sondern auch Bilder gemacht. Diese findet ihr in unserer Bildergalerie.