WhatsApp Image 2017 03 15 at 11.46.23 1 AndereDie Jugend meldet sich zurück aus der Winterpause und wir eröffnen mit der ersten Regatta, die in Essen stattfand, die Segelsaison für das Jahr 2017.
Am 11.04. haben wir, dass sind Luca, Louis, Jonas und Moritz uns bereits um acht Uhr auf den Weg gemacht, um zwei Stunden bis an den Baldeneyseezu fahren. Die Auftaktregatta war zum ersten Mal unser Ziel aber wie jedes Jahr gut besucht. 102 Segler waren dieses Wochenende dort versammelt und in Laser, Laserradial, Vaurien und 420er aufgeteilt. Das Teilnehmerfeld in der 420er Klasse war mit 31 Booten das Größte. Das Wetter hätte nicht besser sein können und wir konnten bei strahlendem Sonnenschein unsere Boote aufbauen. Jonas & Moritz segelten wie immer mit dem Boot Out of Control aber Louis & Luca durften ihr neues Boot mit Constant Motion endlich auf Herz und Nieren prüfen.

WhatsApp Image 2017 03 12 at 17.31.03 AndereZwei 420er haben dieses Wochenende gezeigt, wohin die kommende Saison gehen kann:
Moritz Bartz mit Jonas Blum kommen bei der Auftaktregatta am Baldeneysee auf den 13., Louis Zydek und Luca Majewski auf den 15. Platz.

corfu 1588378 640 Andere

Der Fahrtensportwart des YCRM, Jens Leicher, möchte die alte Tradition unter Karl-Heinz Bendel, Peter Müller und Georg Winkel fortsetzen und bietet einen Segeltörn vom 09.09.2017 bis 22.09.2017 in der südlichen Adria an.

Jugendseglertreffen in Leipzig vom 17.02.2017 zum 19.02.2017

WhatsApp Image 2017 02 19 at 13.21.19Am Freitag brachen wir nach Leipzig zum Jugendseglertreffen auf. Bei dieser Veranstaltung treffen sich Delegationen aus allen Segelvereinen um dann über Themen zu diskutieren, die das Segeln verbessern. Beim YCRM waren das unsere Trainerin Maren zusammen mit Pierre, Louis und Luca. Außerdem wurden wir von Wolfgang, Jugendobmann von Rheinland-Pfalz begleitet. Nach der Schule trafen sich alle bis auf Maren am Globus in Koblenz um nach einem Fleischkäsebrötchen dann gemeinsam die sechsstündige Fahrt nach Leipzig anzutreten. Nachdem wir im Ramada-Hotel angekommen waren, bezogen wir unsere Zimmer bevor wir ins Hotelrestaurant essen gingen, es gab ein großes Buffet. Hier stieß dann auch Maren zu uns, die mit dem Zug angereist war. Luca hatte nicht viel Zeit zum Essen denn er musste gleich um 19 Uhr zur Jugendsprecher Versammlung.

Back to top